· 

GV 2019 vom 15. Februar

An der GV 2019 vom Rollstuhlclub Chur erfuhr der Vorstand einige Änderungen:

Stephan Scaramella übernimmt von Andreas Grob das Vizepräsidium, Cindy Waser folgt Christina Sutter im Ressort Kultur&Freizeit nach, Ursula Schmid wird zur Beisitzerin gewählt und übernimmt das Ressort Website/Social Media.  

Weiterhin amten Vroni Forrer als Präsidentin, Walter Eberle als Kassier, Claudia Scaramella als Aktuarin, Ian Galliver als Sportchef und  Ursulina Hermann im Ressort Sozial- und Rechtsberatung.

Die finanzielle Situation des Clubs hat sich in der Tendenz in den letzten 3 Jahren stets etwas verschlechtert. Die Versammlung war der Meinung, dass man dagegen erste Massnahmen ergreifen sollte: So wurde der Jahresbeitrag für Aktiv- und Passivmitglieder je um CHF 10.- erhöht, d.h. neu 60.- (aktiv) und 30.- (passiv).