· 

Die Reform der Ergänzungsleistungen tritt auf 1.1.2021 in Kraft

Sozialversicherung der Zukunft

Öffentliche Informationsveranstaltung

 

Was ändert sich durch die Gesetzesrevision bei der Ergänzungsleistung?

Procap Grischun und Procap Sargans – Werdenberg organisieren am Dienstag, den 07. April 2020, eine öffentliche Informationsveranstaltung zum Thema «Was ändert sich durch die Gesetzesrevision bei der Ergänzungsleistung», im Calvensaal, in Chur. Die Revision der Ergänzungsleistung EL ist unter Dach und Fach und die Beratungen über die Weiterentwicklung der IV in vollem Gange. In den kommenden Jahren dürften somit einige Änderungen anstehen.

Martin Boltshauser, Rechtsanwalt und Mitglied der Geschäftsleitung von Procap Schweiz gibt einen Überblick über die EL und die zusätzlichen kantonalen Regelungen. Dort, wo durch die Gesetzesrevision Änderungen erfolgen, wird jeweils ergänzend zur aktuellen Regelung die zu erwartende neue Handhabung erklärt.

Welche Neuerungen kommen durch die Gesetzesrevision auf uns zu? Wann habe ich Anspruch auf EL? Welche Einnahmen und Ausgaben werden angerechnet? Was zahlt die EL zu Hause und was im Heim? Wie werden Krankheitskosten über die EL abgerechnet? Dies sind nur einige Fragen, auf die an der Veranstaltung eingegangen wird.

 

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Kosten: CHF 10.00 für Procap Mitglieder; CHF 20.00 für Nichtmitglieder (Abendkasse).

Die Veranstaltung wird geleitet von Martin Boltshauser, Rechtsanwalt sowie Mitglied der Geschäftsleitung von Procap Schweiz.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter www.procapgrischun.ch oder 081 253 07 07 oder info@procapgrischun.ch

Link zur Medienmitteilung Bundesrat

BR – Die Reform der Ergänzungsleistungen tritt auf 1.1.2021 in Kraft 

Bern, 29.01.2020

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 29. Januar 2020 beschlossen, die EL-Reform auf den 1.1.2021 in Kraft zu setzen. Zudem hat er die Ergebnisse der Vernehmlassung zu den Ausführungsbestimmungen zur Kenntnis genommen und die entsprechenden Verordnungsänderungen gutgeheissen.