· 

30 Sekunden allein stehen können und du bist dabei: Go-to-Ski

Unterlagen zum Download (leider nur in Französisch):

Lancement en Suisse Officiel 2019 

Commercialisation du Go to Ski 2019

Go-To-Ski

Übersetzte Texte und Informationen:

Switzerland Tourisme Handicap, seit 2013 im Sozialtourismus in der Schweiz tätig, Schöpfer von HandiPlages in der Schweiz und Handi-Oenotourismus auf europäischer Ebene, schlägt ein neues Konzept vor: Go-to-Ski.

Den ganzen Winter über auf dem Gelände von Siviez Haute-Nendaz, in Zusammenarbeit mit Les Remontées Mécaniques de Nendaz Veysonnaz, kann jeder mit eingeschränkter Mobilität dank Go To Ski völlig unabhängig Skifahren.

Go-To-Ski: Ein System, das vom ersten europäischen Skilehrer für Behinderte und Trainer einiger Mitglieder des französischen Paralympics-Teams entworfen und entwickelt wurde.

Jeder behinderte Mensch, solange er/sie länger als dreißig Sekunden auf den Beinen stehen kann, kann mit diesem Gerät 1.30 Uhr vormittags und 1.30 Uhr nachmittags auf Skiern stehen.

Dieses Gerät wird während der gesamten Saison 2019/2020 auf dem Gelände von Siviez Haute-Nendaz exklusiv für die Schweiz eingesetzt. Kurse sind möglich, ebenso wie Vermietung und Verkauf.

Kurse

Wir eröffnen eine Skischule Go-to-Ski in Siviez Nendaz. Vom 07. Dezember 2019 bis zum Ende der Saison.

Unsere Mitarbeiter werden die Kurse während der Saison 2019/2020 täglich unterrichten.

 

Zusätzlich zum Go-To-Ski Training gibt es für die Käufer dieses fantastischen Gerätes die Möglichkeit, an einem Tag 1h30 vormittags und 1h30 nachmittags zum Skifahren zu kommen.

 

Preise 

Ausrüstung und Instruktor: 

CHF 145 für Minderjährige und CHF 220 für Erwachsene.

Sie können unsere Ausrüstung auch mieten: 

CHF 100.00 Go to Ski Kleinkinder und CHF 120.00 Go to Adult Ski. 

Achtung Geschulter Begleiter erforderlich!

 

Go-To-Ski Discovery-Tag

Samstag, den 07. Dezember 2019, von 9 bis 16 Uhr.

Teilnahme CHF 100 pro Person.

Anmeldung unter gotoskisuisse@gmail.com


Kommentare: 0