Kultur & Freizeit

Das Corona-Virus hat uns und unserem Programm einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Die meisten geplanten Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Das aktuellste Programm ist immer auf der Agenda zu finden. Bitte orientiert euch dort. Danke.

Gemeinsame Unternehmungen, Kurzreisen, Ausflüge, Besuche - das Angebot von Kultur & Freizeit bietet schöne Erlebnisse, Gemeinsamkeit und kulturelle Aktivitäten. Darunter gehören auch feine Essen mit gemütlichem Beisammensein. Gesellschaft pflegen und Neues erleben - und es gibt (fast) keine Hindernisse mehr!

 

Bei Fragen und für Informationen ist die Ressortleiterin zuständig: Cindy Waser

Plauschhöck

Jeden 1. Donnerstag im Monat treffen wir uns zu einem Plauschhöck. Normalerweise im Restaurant Brauerei in Chur; zur Abwechslung jedoch auch mal Rheintal abwärts. Oder virtuell auf Zoom.

 

1. Donnerstag im Monat, ab 19:15 h, im Restaurant Brauerei, Kasernenstrasse 40, Chur

Ausflüge

Kleinere Ausflüge mit interessanten Programmen ergänzen unser Kultur & Freizeit-Programm. Hin und wieder gibt es einen Überraschungsausflug! Gemeinsame Freude ist doppelte Freude!

 

Samstag, 18. Juli 2020

Überraschungstag

wegen Corona abgesagt

Jubiläumsjahr

2020 ist das 30. Jahr unseres Bestehens! Es ist also alles etwas anders als normal:

Anstelle einer Clubreise findet eine Jubiläumsfeier statt. Zudem ist jeden Monat ein Zusatzangebot im Programm!

 

Jubiläumsfeier: Samstag, 10.10.2020

 


SwissTrac Ausflug

Jedes Jahr führen wir die SwissTrac-Wanderung durch - über Stock und Stein mit Rolli und Motor!

 

 

Sonntag, 21. Juni 2020

Region Heidiland

wegen Corona abgesagt

Wildessen

Unser beliebter Herbstanlass, sobald die Wildsaison angefangen hat! In Chur oder in der näheren Umgebung lassen sich hervorragende Wildköche finden.

 

Freitag, 25. September 2020

Hotel Restaurant Alpina, Schiers

Chlausessen

Die Weihnachtszeit und das Jahresende läuten wir mit einem Essen und einem gemütlichen Beisammensein ein - mit dem Chlausessen. 

 

Freitag, 4. Dezember 2020

wegen Corona abgesagt